Narrhalla vom Vallerer Jung - Stadt Vallendar am Rhein

Direkt zum Seiteninhalt

Narrhalla vom Vallerer Jung

Rathaus + Verwaltung > Stadtberichte

Wiedereröffnung „Narrhalla vom Vallerer Jung“ am Rosenmontag
 
 
Jedes Jahr am Rosenmontag lädt der Stadtbürgermeister die Karnevalsvereine als Dank der Brauchtumspflege zum Empfang der Stadt ein. Pünktlich um 11.11 Uhr eröffnete Gerd Jung seine „Narrhalla vom Vallerer Jung“ für das närrische Volk. Nach Einzug des „Kinder-Kleeblatt“ aus den Reihen des Möhnenvereins Fidele Frauen, begrüßte Herr Jung herzlich närrisch die kostümierte Schar. Musikalisch waren Jupp Klasen und Marian Künzel die Favoriten, die Büttenrede von Dieter Germayer und der Beitrag von Natascha Bayer beanspruchten die Lachmuskeln und sorgten für einen kurzweiligen Nachmittag.
Zurück zum Seiteninhalt