Was ist K.i.V. ? - Stadt Vallendar

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was ist K.i.V. ?

Was ist K.i.V.?

Im Jahr 1998 beschloss die Stadt Vallendar das kulturelle Angebot in der Stadt mit einigen Veranstaltungen zu bereichern. Daraus entstand die Initiative "K.i.V. - Kultur in Vallendar".

Mit Veranstaltungen, wie Jazz-Frühschoppen im Gewölbekeller der Marienburg (WHU), Lesungen im "Alten Haus auf'm Nippes", Konzerten im Rathaussaal, in der Stadthalle oder in der Kapelle der Marienburg bietet "K.i.V." seidem ein abwechslungsreiches Kulturprogramm.
Ein besonderes Highlight ist in jedem Jahr das "Neujahrskonzert".

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü