Start Vallendar am Rhein - Stadt Vallendar am Rhein

Direkt zum Seiteninhalt
Waldbegang 2019

25 Jahre im Dienst der Stadt Vallendar


Zwei neue Ehrenbürger ernannt




Im März 2020 können wieder Festtagsbäume gepflanzt werden

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Vallendar,
 
 
im Frühjahr 2020 besteht die Möglichkeit im „Vallendarer Festtagswald“ in der Feisternacht einen Baum zu pflanzen. Aus Anlass eines ganz persönlichen Festtages (z.B. Hochzeit, Geburt, Geburtstag, Goldene Hochzeit, sonstiger Anlass) können Sie sich für 55,00 Euro einen Jubiläumsbaum mit einem Stammumfang von ca. 10 bis 12cm bestellen, der Sie stets an den Ehrentag erinnern soll.
 
 
Der Pflanztermin ist für
Samstag, den 7. März 2020, 11 Uhr vorgesehen.
 
 
Aufgrund der Lage des Grundstücks sollen allerdings nur Obstbäume angepflanzt werden, da diese sich den landschaftlichen Gegebenheiten anpassen. Folgende Baumarten können verwendet werden: Apfel, Birne, Kirsche und Pflaume. Die Stadt Vallendar wird rechtzeitig diesen Baum bestellen und Sie zur Pflanzung einladen. Der Baum geht dann als Stiftung in das Eigentum der Stadt Vallendar über. Eine Urkunde mit Lageplan wird Sie als Spender und den Empfänger des Baumes an die Pflanzaktion erinnern.
 
 
Wenn Sie einen geeigneten Anlass sehen und Sie sich an der Festtagswaldpflanzung beteiligen wollen, leiten Sie bitte Ihre Wünsche bis zum 31.12.2019 mit folgendem Formular an die Stadt Vallendar weiter.

Ihr Stadtbürgermeister
Wolfgang Heitmann
AKTUELLE TERMINE

Mit der freundlichen Unterstützung der K.i.V. Vallendar wird in der Pallotikirche am Samstag, den 07.12.2019, 19:30 Uhr, das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach aufgeführt.
    
Heimat Echo

Hier können Sie ab sofort das aktuelle "Heimat Echo" auf dem Bildschirm lesen
ePaper "Heimat Echo"
Heimat Echo
Hier das "Heimat Echo" Archiv durchsuchen
Zurück zum Seiteninhalt